We aRe oNe

Schwarzenbeks LEGO Robotics Team

Wer wir sind

Wir sind ein Team von LEGO-begeisterten Jugendlichen aus dem Raum Schwarzenbek, die am jährlichen Wettbewerb der FIRST LEGO League teilnehmen. Wir bauen und programmieren Roboter, die die vielfältigen Aufgaben des weltweiten Wettbewerbs lösen sollen.


Unsere Schlachtruf

Neben unserer schwarz-grünen Teamkleidung ist vor allem unser lautstarker Schlachtruf als Erkennungszeichen bei den lokalen und regionalen Wettkämpfe bekannt.



Unsere Ausstattung & Roboter

Vornehmlich spendenfinanziert und mit erheblicher Eigenleistung haben wir über die vergangenen Jahre unsere Ausstattung immer weiter ausgebaut. Mit rund 40.000 LEGO-Elementen und einem Dutzend Robotern haben wir so optimale Lern- und Trainingsbedingungen geschaffen.

Unsere Roboter müssen:

  • Hindernisse erkennen
  • Linien folgen
  • Gegenstände holen und bringen
  • Farben erkennen und vor allem
  • selbstständig agieren können.


  • Die Wettbewerbe

    Worum geht es in der FIRST LEGO League?

    Organisation der Wettbewerbe

    Die FIRST LEGO League, abgekürzt FLL, ist ein weltweites Bildungsprogramm, das von einer amerikanischen Stiftung First, LEGO und anderen Sponsoren initiiert wird. Es soll Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 und 16 Jahren Zugang zu Wissenschaft und Technologie bieten. Jährlicher Höhepunkt des Programms ist ein auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene veranstalteter Wettbewerb, bei dem die Teams ihre in den Wochen davor entwickelten LEGO-Mindstorms-Roboter vorführen und von einer Jury bewerten lassen. In Mitteleuropa wird der Wettbewerb unter der Schirmherrschaft des gemeinnützigen Vereins Hands on Technology durchgeführt.

    Aufgaben

    Die Teams werden in verschiedenen Kategorien bewertet, die neben der Konstruktion und Programmierung der Roboter auch die allgemeine Beschäftigung mit dem jeweiligen Jahresthema sowie ihrer Zusammenarbeit als Team umfassen:

    Robot-Game

    Auf einer Billiardtisch-großen Platte muss unser Roboter in 2:30 möglichst viele verschiedene Aufgaben lösen.

    Forschungspräsentation

    Jedes Team muss zum Thema des Jahres eine kleine Präsentation vorbereiten und diese vor einer Jury vorstellen.

    Roboterdesign

    Wie elegant sind Hard- und Software des Roboters umgesetzt? Eine Jury lässt sich den Roboter und die Programmierung erklären.

    Teamwork

    Das Team muss zusammen eine unbekannte (LEGO-)Aufgabe lösen. Einzelkämpfer haben hier keine Chance.

    Unsere Erfolge

    Übung macht den Meister

    Seit vielen Jahren überzeugen wir durch kontinuierliche Leistungen in den verschiedenen Wettbewerbsstufen:


    Teamgründung: 2009

    Gründung des Teams, um am Regionalwettbewerb der FIRST LEGO League (FLL) in Rendsburg teilzunehmen. Den Roboterbausatz, Spielfeld und Teilnahmegebühr bekamen wir von E.ON-Hanse gestellt.


    Regionalwettbewerbe

  • 10 Mal 1. Platz im Regionalwettbewerb
  • 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018


  • Semi Finals

  • 9 Mal Qualifikation & Teilname an den Semifinals
  • 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 2018

  • Zentraleuropa Finals

  • 5 Mal Qualifikation & Teilname an den Zentraleuropa Finals
  • 2011, 2012, 2014, 2016, 2017


  • FLL International Open Championships

  • 1 Mal Qualifikation & Teilname an den International Open Championships
  • 2017

  • Mitmachen und Unterstützen

    Interesse? Dann bring dich ein!

    PLACEHOLDER
    Im Team

    Bist du zwischen 9 und 16, mit Spaß am Basteln, LEGO und Technik allgemein? Kommst du aus Scharzenbek (und Umgebung)? Dann würden wir dich gern kennen lernen!

    Mitmachen!
    PLACEHOLDER
    Supporter

    Sind Sie Programmierer(in), Ingenieur(in), Nerd oder können einfach gut mit Jugendlichen umgehen? Dann melden Sie sich gern bei uns. Man ist nie zu alt für eine glückliche Kindheit.

    Mitfiebern!
    PLACEHOLDER
    Sponsor

    We aRe oNe wäre nicht möglich ohne unsere wunderbaren Unterstützer, denn Material und Reisen sind leider nicht umsonst. Wollen Sie dazu gehören? Sprechen Sie uns an!

    Unterstützen!